Wildfleisch aus heimischen Wäldern

Schwäbische Alb mit Biosphärengebiet Münsingen, Alb-Donau-Kreis, Ost-Alb-Kreis und Pfalz

Wildfleisch aus heimischen Wäldern
Schwäbische Alb mit Biosphärengebiet Münsingen, Alb-Donau-Kreis, Ost-Alb-Kreis und Pfalz

Der Geheimtip für Genießer
Markt „In der alten Zimmerei“ Esslingen

Wilder Weihnachtsbraten
Das Besondere
für Ihr Weihnachtsmenü

Wildfleisch vom Reh, Wildschwein aus der Region sowie Hirsch und Feldhase aus deutscher Jagd. Geräucherte Wildwürste/ Pasteten und Bauernbrot. Sie finden uns im Verkaufsstand beim ehemaligen Gasthaus Rose in GP-Bartenbach, Lorcherstrasse 122


Alte Zimmerei in EsslingenIn historischem Ambiente erhalten Sie alle unsere Artikel, die Sie bereits von den Märkten her kennen. (Frischfleisch vom Reh, Wildschwein, Hirsch sowie Schinken, Wurstwaren, Pasteten uvm...). Zusätzlich bieten mehrere Manufakturen und Gastrobetriebe ihre hochwertigen Waren an.

Markt „In der alten Zimmerei“
Abt-Fulrad-Str. 2
73728 Esslingen

mobil 0172-8613504
www.alte-zimmerei.de
 
Öffnungszeiten:
Di–Fr:  9:30–18:00 Uhr
Sa:  9.00–18:00 Uhr

Alte Zimmerei

Presseberichte der Eröffnung:

PDF Icon Wildfleisch 2014_11_Stuttgarter Zeitung

PDF Icon Wildfleisch 2014_11_Esslinger_Zeitung

In den Wäldern lebt das Wild noch unter weitgehend natürlichen Lebensverhältnissen. Es wächst naturgemäß auf. Kein Gütesiegel kann tiergerechtere Ernährungs- und Aufwuchsbedingungen formulieren.

Köstliche Wildschinken- und Würste erfreuen den Gaumen des Gourmets. Zarte Stücke traditionell mild über Buchenspänen geräuchert. Wir verwenden nur Wild aus freier Wildbahn kein Gatterwild!

Wild gehört zu den wenigen naturbelassenen Nahrungsmitteln unserer Zeit. Das Fleisch ist natürlich mager, fett- und cholesterinarm, mit hohem Nährwert.